Freitag, 23. März 2018

Etwas Süßes

an tristen, trüben und kalten Frühlingstagen tut einfach gut !
Deshalb habe ich gestern einen leckeren Kuchen gebacken und mich schon
während des Backens auf die Teestunde am Nachmittag gefreut.
 
Dass ich während der Woche einen Kuchen backe, kommt normalerweise eher
selten vor, aber beim Blick aus dem Fenster in den grauen Himmel, der auch
nicht den kleinsten Lichtblick auf ein bisschen Sonne zuließ, verspürte ich Lust
auf einen leckeren, lockeren, vanillesüßen Kuchen.
Also ging's daran einen solchen zu backen und das war mit einem einfachen
Rezept auch relativ schnell getan - nur die Backzeit dauert etwas länger.

Da liegt er wieder der Faust und lässt nicht locker !

*

Viel lieber würde ich im Garten all die Aufgaben in Angriff nehmen, die jetzt im
Frühjahr anstehen. Eigentlich ist es schon ziemlich spät dafür. Die verblühten
Hortensien-Dolden müssten abgeschnitten, das Unkraut und alte Laub aus den
Beeten entfernt und die Erde aufgelockert werden. Die Forsythien werden ihre
Knospen schon bald öffnen, was bedeutet, dass die Rosen ebenfalls zurück-
geschnitten werden können. Es ist gibt also viel zu tun und wie jedes Jahr
kribbelt es schon in den Fingern, endlich damit anfangen zu können. Aber so
lange es nicht wärmer ist und mich die Sonne in den Garten lockt - so lange
bleibe ich aus Protest auch im Haus und gehe nur mit den Knuddels meine
gewohnte Runde drehen.



Der Frühling lässt auf sich warten - und ich habe keine Lust, mir eine
Erkältung einzufangen, was durchaus der Fall sein könnte, wenn ich mich
diesem nasskalten Wetter aussetze.

Also bleibe ich noch ein bisschen im Haus, genieße den leckeren Kuchen mit
einer guten Tasse Tee und übe mich weiter in Geduld, was nicht gerade zu
meinen Stärken gehört, denn wenn es etwas zu tun gibt, packe ich das
auch gerne zeitnah an.

Vom Kuchen kann ich behaupten, - er schmeckt so locker und frisch - also
unbedingt nach mehr ;o).

*

Wer sich heute freuen kann, der soll nicht warten bis morgen.
Heinrich Pestalozzi

*

Ich aber sage, dass ich mich sowohl heute wie auch morgen
noch über und auf diesen köstlichen Kuchen freue ! :o).
Das Teeservice stammt übrigens aus dem Nachlass meiner Mutter.
Es ist nicht unbedingt mein Geschmack, aber ich benutze es von
Zeit zu Zeit, weil es mich an die vielen Kaffeenachmittage erinnert,
an denen wir uns gemeinsam ihren selbstgebackenen Kuchen haben
schmecken lassen. An solchen Tagen ist für mich immer "Muttertag".
 Von ihr stammt auch das Rezept für den obigen Kuchen.
 
~*~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kommentare:

  1. ab und zu was süßes, das tut der Seele gut und muss einfach hin und wieder sein, selbst während meiner Diät. 1 Riegelchen Schokolade habe ich mir heut morgen schon gegönnt

    lg und einen guten Start ins WE
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein bisschen was Süßes muss man sich auch trotz Diät mal gönnen, liebe Gabi, das sehe ich auch so !
      Eine schöne Woche wünsch ich dir und sende liebe Grüße
      Laura

      Löschen
  2. Hallo Laura,
    Nun ja... mit Kuchengeschichten kann ich nicht mithalten :lol:
    Außerdem esse ich solch trockenen Kuchen nicht so gerne.
    Als süßer Bub ist meine Wahl schon immer Schokosahnetorte gewesen :lol:
    Wünsche dir eine gartenwühlfreudige Restmärzwoche.
    VG
    Oskar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde ich auch nicht erwarten, lieber Oskar.
      Der Kuchen war nicht nur richtig lecker und locker, er war sogar schon saftig und keineswegs trocken. Schokosahnetort sei dir als süßer Bub natürlich auch von Herzen
      gegönnt.
      Danke für die guten Wünsche - gewühlt habe ich in der Tat schon reichlich und was soll ich sagen - der Rücken hat sogar ohne Murren mitgemacht ;o)!
      Liebe Grüße für dich und ein Dankeschön für deinen Besuch und netten Worte.

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion dieser Webseite, die von Google zur Verfügung gestellt wird, erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten auf dem Google- Server einverstanden.