Freitag, 2. Februar 2018

Ein Leben ohne Wasser

kann man sich in unseren Breitengraden überhaupt nicht vorstellen.
Ich denke, erst wenn man den Wasserhahn aufdreht und kein Wasser
mehr aus dem Wasserhahn fließt, wird einem bewusst, welche Folgen
das im täglichen Leben hat.
 
Das fängt gleich morgens an.
Kein Wasser zum Duschen und Haare waschen, kein Wasser zum Zähneputzen,
kein Wasser für die Toilettenspülung. Kein Wasser für den Kaffee, für die Spül-
und Waschmaschine. Kein Wasser zum Kochen und Hände waschen.
Kein Wasser auf der Arbeitsstelle, in Krankenhäusern, Schulen, Kindergärten,
öffentlichen Gebäuden, in der Autowaschanlage usw.usw..
Der Wäscheberg wächst. Das schmutzige Geschirr stapelt sich in der Küche.
Die Haare strähnig. Wie oder wo duschen ? Womit die Toilette spülen ?
Und das alles jeden Tag in einer Viermillionenstadt.
Eine Stadt mit vier Millionen Menschen komplett ohne Wasser !
Die Folgen für jeden einzelnen Mensch in dieser Stadt kann man und will
man sich gar nicht vorstellen.
 
Aber genau das ist jetzt der Fall in Kapstadt. Denn dort hat es seit ewiger
Zeit nicht mehr geregnet, Flüsse trocknen aus und der Stausee, der größte
Wasserspeicher der Stadt ist fast leer. Der Wasserverbrauch für die
Bevölkerung ist schon jetzt drastisch reduziert.
 
Von Wasser umgeben und doch ohne Wasser - Kapstadt
 
Das dicke Ende, die "Stunde Null" tritt Anfang April ein.
Wenn es bis dahin nicht regnet, wird das Wasser komplett abgestellt.
Unvorstellbar, sich das auszumalen !
 
Der Klimawandel nimmt ein immer größer werdendes Ausmaß an,
nicht nur in Kapstadt, sondern in großen Teilen Afrikas.
 
Ich sollte wohl nicht mehr meckern, wenn es bei uns mal mehrere Tage
hintereinander regnet - obwohl auch das eine Folge des Klimawandels ist -
jedenfalls der Starkregen, der zu immer mehr Überschwemmungen führt.
In Zeiten der zunehmenden Wetterkapriolen bin ich schon froh,
von extremen Unwettern verschont zu bleiben.
Aber ganz ohne Wasser, das ist wirklich eine absolute Katastrophe.
Das kann man sich nur schwer vorstellen - bis man es selbst erlebt.
 
Wasser ist im täglichen Leben so selbstverständlich geworden.
Wasser bedeutet Leben.
Ohne Wasser kein Leben mehr !
Wasser ist ein Lebensquell von unschätzbarem Wert,
wertvoller als Gold.
Das mache ich mir immer wieder mal bewusst und daher
achte ich auch darauf, Wasser nicht unnötig zu verschwenden.
Den Wert von Wasser erkennt man erst,
wenn es keins mehr gibt.
Das macht demütig und dankbar zugleich.

Was wünscht man sich, wenn man Durst hat und
es weit und breit kein Wasser gibt ?
Wasser oder Gold ?
 
~*~
 
Foto Quelle: Pixabay
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
 


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Laura, ich habe es in den Nachrichten gehört, unvorstellbar.

    Auch wenn verschiedene Politiker meinen: Klimawandel gibt es nicht, wir sind mitten drin.
    Ohne Wasser kein Leben! Auch wenn es hier in der letzten Zeit viel geregnet hat, vor wenigen Wochen noch, war die Schifffahrt eingestellt und die Talsperren hatten wenig Wasser. Die Erde kommt mir vor, wie in der Bibel beschrieben, Sodom und Gomorra kurz vor ihren Untergang.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende, entdecke gerade ein paar Sonnenstrahlen
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sehe ich genauso, liebe Angelika, nur unsere Erde trägt keine Schuld.
      Es sind die Menschen. Die Menschen zerstören sie und sich selbst. Und das Schlimme ist, es gibt kein Zurück mehr. Die Menschheit ist zu dumm zu überleben. Sie hätte im Paradies leben können, denn das war unsere Erde, doch sie haben diese Chance vertan. Sie ziehen die Hölle vor. Wie dumm muss man sein ?
      Hab einen gemütlichen Sonntag - ein bisschen blauer Himmel ist ja zu sehen,
      genießen wir den Tag !
      Liebe Grüße von
      Laura, die sich ebenfalls über jeden winzigen Sonnenstrahlt freut :o).

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion dieser Webseite, die von Google zur Verfügung gestellt wird, erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten auf dem Google- Server einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...