Montag, 11. März 2013

Für immer und ewig ......

so endeten oft die Verse, die mir vor Jahrzehnten von Mitschülerinnen
und Mitschülern ins Poesiealbum geschrieben wurden.
Viele von uns besaßen ein solches Poesiealbum.
Zu den Versen wurden auch kleine Bildchen eingeklebt,
kleine Glanzbilder. Ich weiß gar nicht, ob es sie heute noch gibt.
So ein Poesiealbum ist ein wertvoller kleiner Schatz und sollte wohl behütet sein.
Leider ist mein Poesiealbum im Laufe der Zeit irgendwo verloren gegangen.

Aber die Verse über Freunschaft und Freunde,
über Treue und Liebe, lese ich auch heute noch sehr gerne.
Sie sagen viel über wahre Freundschaft und wahre Liebe aus.


Der Mensch hat nichts so eigen, so wohl steht ihm nichts an,
als dass er Treue zeigen und Freundschaft halten kann.
Simon Dach


Einen wirklichen Freund, eine wahre Freundin kann man nicht verlieren;
sie sind uns sicher wie das eigene Wesen.
Verlieren können wir nur die Illusion, die wir uns über andere Menschen
gemacht haben.
(unbekannt)


Gibt es etwas Beglückenderes als einen Menschen zu kennen,
mit dem man sprechen kann wie mit sich selbst?
Cicero


~*~

Jeder, der einen solchen Menschen kennt, ihn zum Freund oder
zur Freundin hat, kann sich wirklich glücklich schätzen, denn es gibt
im Leben kein größeres Geschenk, als wahre Freundschaft.
Denn wahre Freundschaft hält wirklich ein Leben lang.
Sie ist für die Ewigkeit bestimmt.
Freunde, die mit dir fühlen, mit dir lachen und mit dir weinen,
mit dir reden und mit dir schweigen,
sind der wahre Reichtum in unserem Leben.

Viele Menschen bereuen erst im Alter, dass sie sich keine Zeit
für Freunde genommen haben.
Freundschaft aber muss über viele Jahre wachsen und gepflegt werden,
damit sich Vertrauen und Verständnis aufbauen kann.
Ein Mensch, der sich keine Zeit für Freunde nimmt,
darf sich nicht wundern, wenn er irgendwann ganz alleine ist.
Dieser Mensch ist dann wirklich arm,
selbst wenn er alles Gold und Geld dieser Welt besäße.

Freundschaft muss ein Geschenk sein,
sonst ist sie nichts wert.

~*~♥~*~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



Kommentare:

  1. Ach ja liebe Laura das Poesiealbum, da werden Erinnerungen aus der Schulzeit wach.
    Leider hab ich meines nicht mehr, ist irgendwie abhanden gekommen. Doch eine liebe Freundin aus dieser Zeit habe ich immer noch.

    Wahre Freundschaft ist ein kostbares Geschenk, aber sie muss auch gepflegt werden.

    Liebe Nachmittagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Gibt es heute eigentlich noch so etwas wie ein Poesiealbum? Haben deine Tochter oder deine Enkelin noch eins? Ich fand, das Poesiealbum war eine feine Sache. Ich bedaure sehr, dass ich meins nicht mehr habe. Manche Dinge sollte man wirklich aufbewahren.
    Mit einer ehemaligen Mitschülerin habe ich auch hin und wieder noch Kontakt - aber Freundschaft ist daraus nicht entstanden. Sie endete bei den meisten, als sie geheiratet haben.
    Dir noch einen schönen Wintertag - alles ist weiß und es schneit und schneit und schneit :o).
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...