Freitag, 4. November 2016

Kino-Nachmittage

Wenn der Himmel sich in sein für diese Jahreszeit übliches Grau eintrübt,
es regnet und vielleicht sogar stürmt, dann ist die Zeit für meine gemütliche Teestunde
im Haus gekommen.
 
 
 
Um diese Stunde, aus der manchmal auch zwei Stunden werden, etwas abzurunden,
schaue ich mir hin und wieder einen Film an. Einen aus dem Regal oder der Online-Videothek.
Erst vor ein paar Tagen habe ich mir einen absolut sehenswerten und emotional packenden Film
angeschaut. Ein Drama, in dem neben dem jungen, mir bis dahin unbekannten Hauptdarsteller
Dev Patel, auch einer meiner Lieblingsschauspieler, Jeremy Irons, mitspielte.
 
Dieser Film spielt im kolonialen Indien des Jahres 1913 und erzählt die Biopraphie
eines jungen Mathematik-Genies namens Srinavasa Ramanujan.
Das hört sich erst einmal ziemlich trocken und nüchtern an. Der Film ist jedoch absolut
gut gemacht und aus meiner Sicht, nicht eine Minute langweilig.
 
Es ist wirklich erfreulich, dass zwischen all den Ballerei-, Killer-, Schlägerei- sowie
Mord- und Totschlagfilmen, immer auch mal ein wirklich guter Film produziert wird.
"Die Poesie des Unendlichen", ist ein solcher Film - absolut empfehlenswert und
genau das Richtige, für gemütliche Couch-kuschel-tee-film-nachmittage,
an stürmischen und verregneten Herbsttagen.
Wobei solche Nachmittage für mich immer noch die Ausnahme sind - jedenfalls
was das Filmegucken betrifft, denn Bücher zum Tee sind an solchen Nachmittagen auch
nicht zu verachten ;o)).
 
 
 
Im TV sind gute Filme ja eher selten oder sie werden zu sehr später, nachtschlafender Zeit
gesendet, wenn ich mich schon längst in die Welt der Träume begeben habe.
Da kommt die Möglichkeit, sich gute Filme online ausleihen und nach Hause schicken
zu lassen, sehr gelegen.
Der nächste Film auf meiner Liste ist: "Black Book".
Bei diesem Film soll es sich um einen der ergreifendsten Kriegsfilme handeln,
der jemals gedreht wurde.
Na ja - so die Werbung ;o)
Schaun wir mal, ob er hält, was man mir verspricht ;o).
  
~*~
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...