Donnerstag, 31. Dezember 2015

Der Himmel über dem Garten

am Morgen des vorletzten Tages (30.12.) im alten Jahr.
 
 
Von der Morgensonne beschienen wurden bei wunderbarem Hochdruckwetter
 
 
nicht nur Garten und Wald, sondern auch der Mond.

 
Diese Aufnahme, die ich übrigens nicht mit der D90, sondern mit der kleinen Olympus-Digicam
(ohne Stativ) gemacht habe, ist am 30.12.2015 morgens gegen 09:30 entstanden.
Da stand der Mond noch hoch am wolkenfreien Himmel und
aalte sich in strahlendem Sonnenschein.

Es will einfach nicht Winter werden.
Kein Frost, kein Eis, kein Schnee, keine Schneeballschlacht, keine Schlittenfahrt,
kein Spaziergang im verschneiten Wald, kein Schneeschippen J
keine weiße Winterwunderlandschaft. Einfach nix !
Selbst in Sibirien liegt kein Schnee :
 


 
 
und am Nordpol ist es sogar 30 Grad wärmer als üblich.
Dort, wo normalerweise Temperaturen zwischen minus 30, 40 und 50 Grad herrschen,
ist es zurzeit so warm, wie im Osten Deutschland - nämlich bis zu 6 Grad plus
und die Temperatur könnte sogar noch weiter steigen bis zu 20 Grad plus.
 
Tja, was ist überhaupt noch normal auf diesem Globus in diesem Jahr ?
Da frage ich mich schon, welche extremen Veränderungen
das neue Jahr bereithält.
Schaun wir mal und rutschen erst einmal gut rein -
auch ohne Eis und Schnee.
Also guten Rutsch ! 
  

~*~
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
 

Kommentare:

  1. Laura ich wünsch dir einen guten Rutsch und alles Gute für 2016

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Laura,
    wünsche dir einen Guten Rutsch ins neue Jahr und ein erträglicheres 2016 - obwohl es danach überhaupt nicht aussieht.
    Und! Biste jetzt beleidigt weil ich kein Kerzen- und Schneefan bin ;-) :lol:
    VG
    Oskar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du mich etwa vermisst, lieber Oskar, oder entdecke ich da gar einen Hauch von Humor zwischen deinen Worten ? ;-)
      Auch ich wünsche dir ein gutes neues Jahr, insbesondere Gesundheit sowie weiterhin viel Freude an der Natur und deinen geliebten Büchern.
      Natürlich werde ich auch wieder bei dir lesen, wenn meine täglichen Aufgaben mir ein wenig Zeit dafür lassen.
      In diesem Sinne, danke für Deine Besuche, deine netten Worte und deine inspirierenden, teils provokanten Gedanken, die mich oft genug auch schmunzeln lassen :-). Schön, dass es dich gibt !
      Schaun wir mal, was 2016 uns so alles bringt !
      Mach's gut !
      Liebe Grüße
      Laura

      Löschen
  3. Liebe Laura,

    wie hab ich mich über deine Zeilen gefreut, vielen lieben Dank für deine ausführliche Ausführung zu dem Thema.
    Das bewusste Wahrnehmen und Filtern, wem und wessen man seine Aufmerksamkeit schenkt, das sind auch meine Lebensvorstellungen.

    Ja, schauen wir mal, was dieses Jahr für Wetterkapriolen auf uns warten ... und überhaupt, wie es weitergeht mit dieser Erde. Hauptsache, es geht überhaupt immer weiter und lässt uns die Chance, es besser zu machen.

    Ich wünsch dir eine schöne Blog-Auszeit, liebe Laura, und freu mich heute schon auf deine Rückkehr hier.

    Bis dahin alles Liebe,
    Andrea

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...