Mittwoch, 6. August 2014

Der Amseltanz

Was macht der denn da ?
 
Wer ? wo ?
 
Na, der da drüben ?
 
Meint ihr mich?

Ich tanze. Den neuen Amseltanz.
Wollt ihr mal sehen ?
 
Shake it, Birdy, shake it und
 
einmal rechts und einmal links und
 
hoch das Bein und
 
Kopf zur Linken.

Kopf nach vorne und wieder nach hinten.
 
Habt ihr verstanden?
Dann alle zusammen und eins, und zwei, und...
 
 
Nöö, ich will nicht, ist mir zu blöd, dieser Tanz.
Ich leg mich wieder hin.
 
 
~*~*~*~
 
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
 




Kommentare:

  1. *lach* "hoch das Bein" bitte auch noch mal zur anderen Seite. Das ist ein lustiger Vogel und die Aufnahmen sind brillant. Ich sehe bei uns nicht mehr so viele Amseln. Wo ich die doch so gerne singen höre :-(
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und er hat sich überhaupt nicht stören lassen, bei seinem Tanz, obwohl ich direkt vor ihm stand :o).
      Wie man sieht, haben die Amseljungen den starken Regen gut überstanden, was mich besonders freut.
      Ooooh, schade, dass bei Dir so wenig Amseln sind - vielleicht liegt es an den Katzen ?
      Mach Dir einen schönen Tag, liebe Christiane !
      Liebe Grüße von Laura, die das auch macht !

      Löschen
  2. HERRLICH !!! Was für ein schöner Post, klasse Bilderserie. Bei uns im Garten sind auch viele Amseln, mit denen macht man schon was mit, ein Amselpärchen ist besonders hartnäckig.

    Einen schönen Tag
    wünscht DIr
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anke, schön Dich hier mal zu lesen. Freu' mich, dass Dir meine kleine Amsel-Home-Story gefällt. Mit Tieren hat man so seine Freude, aber auch seine Sorgen.
      Dass sich die Vögel in Deinem Garten wohlfühlen, kann ich gut nachvollziehen - ein wahres Vogelparadies.
      Auch Dir wünsche ich einen schönen Tag und sende liebe Grüße
      Laura

      Löschen
  3. da fällt mir ein Kinderlied ein....."in unserm Garten, da sitzt ein Amselchen, der schwarze Peter, er singt so schööön......." Eins der Lieblingslieder meines Sohnes. Wenn ich ihm deine Fotos zeige wird er sich freuen.
    Weil es mir so gut bei dir gefällt, bleibe ich gleich mal als follower da. Bis bald also und schöne Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Stine, freu mich, dass es Dir bei mir gefällt. Die Vögel im Garten zu beobachten und fotografieren bereitet viel Freude. Aber da das Leben nicht nur aus Freude besteht, mache ich mir auch Gedanken über den Zustand dieser Welt und schreibe sie hier nieder. Ich hoffe, dass hält Dich nicht von weiteren Besuchen bei mir ab.
    Sei herzlich willkommen.
    Einen schönen Tag wünsche ich Dir und sende liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...