Samstag, 1. Juni 2013

Ade, lieber Mai,

du hast Deinem  'Wonnemonat'  zwar keineswegs alle Ehre gemacht,
und dennoch hast du mir viel Freude bereitet.


Dafür danke ich dir und wünsche mir, dass du dich im nächsten Jahr
ein kleines bisschen mehr anstrengst.
Mit einem bisschen mehr Wärme und einem bisschen mehr Sonnenschein würdest
du nicht nur mir, sondern all den anderen Menschen in diesem Land und
der gesamten Natur eine richtig große Freude bereiten.
Vielleicht kannst du daran noch ein wenig mehr arbeiten.
Ansonsten und so Gott will, ade bis zum nächsten Jahr,
lieber Mai und ihr niedlichen Glöckchen !


Komm, lieber Mai, und mache auch die Bäume im nächsten Jahr wieder grün
und lass all die schönen Blümlein bitte wieder blühn !



DANKE !

~*~♥~*~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kommentare:

  1. Das war in der Tat ein untypischer Wonnemonat. Ich hoffe, der Juni verwöhnt uns etwas mehr mit Sonne und höheren Temperaturen. Deine Fotos sind sehr schön - hast du ein neues Objektiv?
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Was ein geschultes Auge doch alles zu erkennen vermag. Ich bin allerdings nicht überrascht, dass Dir das aufgefallen ist, liebe Christiane. Du bist eben Profi, ich bin Laie und übe noch fleißig, wie Du wahrscheinlich auch bemerkt hast. Ja, es ist ein Nikon AF-S Micro Nikkor 85mm 1: 3,5G ED (Hab ich genau so abgeschrieben ;o).) Mir macht es großen Spaß damit zu üben, allerdings gelingt mir nur ein Foto von hundert.
    Mein Freund macht wesentlich bessere Fotos und hat auch ein gutes Auge für das richtige Motiv. Die obigen Glöckchen stammen von mir - :O)))).
    Gestern war hier wieder mal ein traumhaft sonniger und warmer Tag, der zweite in dieser Woche. Das ist immerhin eine Steigerung zur letzten Woche.
    Heute dagegen ist alles wieder grau. Hoffentlich sind das nicht die wirklichen Anzeichen der Klimaveränderung, und es ist schon zehn nach zwölf, denn dann könnte es ja nur noch schlimmer werden. Ich bin wirklich gespannt, wie das Wetter im Sommer wird.

    Dir und Deinem Team ein schönes Wochenende, hoffe sehr ihr bleibt vom endlosen Dauerregen verschont und könnt den Beginn des Sommermonats genießen.
    Liebe Grüße von
    Laura, die nachher wieder ein bisschen "Fotosmachen" übt ;o).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ist das neulich schon mal aufgefallen :-). Ich habe das Micro Nikkor 105 mm, 1:2,8. Die Bilder ähneln sich. Haben beide ein schönes Bokeh.
      LG Christiane

      Löschen
  3. schön wie du die Maiglöckchen in Szene gesetzt hast..... hier kümmern sie doch sehr vor sich hin, ich schätze es war ihnen zu kalt und zu nass.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. liebe Laura
    Das kleine Stück Melodie Text, „Komm lieber Mai und mache die Bäume wieder grün…….wie oft haben wir es in der Musikstunde gesungen, und die Melodie als unvergessen gemacht.
    Ein Strauß Maiglöckchen, ist so ein kleines himmlisches Geschenk, als ob die kleinen Glöckchen uns die Kindheit zurück bringen. Und der Duft noch unvergänglich im Poesie Album schlummert.

    Schön die kleinen Glockenkinder Gesichter, mögen sie „Die Rechte der Kinder“ einläuten, heute 1. Juni der „Kindertag“………...
    viele Grüße und einen schön Tag, herzlichst Jasmin


    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Laura, ja im nächsten Jahr darf der Mai sich etwas mehr bemühen und uns mehr Sonne und Wärme schenken. Herlich blühen die duftenden Maiglöckchen, doch auch sie haben in diesem Jahr weniger Blüten als sonst.
    Lassen wir und überraschen was uns der Juni zu bieten hat. Heute ist meteorologischer Sommeranfang, dafür aber ganz schön kalt.

    Hab einen gemütlichen Nachmittag und sei ♥ lich gegrüßt
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Er wird's hören und uns erhören. Wie auch könnte er dem hellen Klang der Maiglöckchen-Glöckchen - und unseren stummen Bitten - widerstehen. Ein bisschen, glaube ich, schämt er sich gerade. Deshalb ist er auch so leise und grußlos verschwunden.
    Sein Nachfolger ist ein anderes Kaliber. Oder? Hey, Juni, hörst du?

    Liebe Samstagsgrüße
    Sally

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...