Freitag, 26. Oktober 2012

Tinkababy fragt:

"Was ist YIN und YANG ?"


"Nun, wie soll ich das erklären ?"
"Yin und Yang ist wie hell und dunkel,
wie Tag und Nacht,
Licht und Schatten,
Feuer und Wasser,
Höhe und Tiefe u.s.w."

"Auch wie groß und klein ?"

"Ja, auch wie groß und klein."

"Okay, dann hätte ich gerne ein großes Leckerli für mich
und ein kleines Leckerli für Tessie."

(°0°)

Tja, dann werde ich jetzt mal Leckerlis verteilen.
 Euch wünsche ich einen schönen Freitag und viel Vorfreude auf's Wochenende.

 
Ach übrigens, in der Kaminstube wird gerade eine wunderbare Geschichte erzählt.
Schau mal hier: Klick !

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Spruch für den Tag:
Das Ohr ist der Weg zum Herzen.
Aus Frankreich
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Laura
    Das hat Tinkababy herlich für sich passend gewählt.
    So kann man Yin und Yang auch interpretieren....

    Mach Dir einen gemütlichen Tag bei diesem Wetter und lass es Dir gut gehen.
    ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - nicht wahr? Clever, das Tinkababy ! Ach, die beiden wissen genau, wie sie was bekommen. Diesen Hundeblicken kann wohl kaum einer widerstehen.
      Wünsche Dir ein schönes, sonniges Wochenende und sende liebe Grüße
      Laura

      Löschen
  2. Hihi, die beiden sind ja knuffig!
    Und Die Yin-Yang-Erklärung ist einfach herrlich.
    Liebe Grüße aus dem grauen Nieselwetter
    Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind sie wirklich, liebe Inge, und ich muss aufpassen, dass ich sie nicht zu sehr verwöhne. Obwohl, wenn ich jetzt so darüber nachdenke, ist es dafür eigentlich schon zu spät ;o).
      Ich wünsche Dir ein schönes, staubfreies Wochenende und hoffe, die Renovierungsarbeiten lassen Dir ein bisschen Zeit zum Entspannen.
      Danke für Deine netten Zeilen und ganz liebe Grüße für Dich
      Laura

      Löschen
  3. Eine geschickt Auslegung von Tinkababy :-) Den beiden fehlt nur noch ein weißer und ein schwarzer Punkt, dann würden sie rein optisch Yin und Yang schon mal verkörpern ;-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, liebe Christiane, sehr geschickt. Ich staune immer wieder, mit welch geschickten Mitteln Tinkababy bekommt, was sie will.
      Die kleiner Zuckerschnute, obwohl diese Bezeichnung nun wieder besser zu Tessie passen würde - schon der Farbe wegen.
      Tinkababy ist eher ein kleines Teufelchen ;o).
      Hab ein schönes Wochenende, grüße Deine Rackerbande
      und sei ebenfalls lieb gegrüßt,
      von Laura, die sich auf eine weitere Spontan-Aktion freut :o).

      Löschen
  4. Nun habe ich endlich begriffen, was Yin und Yang bedeuten. Danke für diese tolle Erklärung, ihr beiden Süßen. *lach*
    Ich lasse euch einen, nein, ganz viele Knuddler hier
    und einen Gruß für Eure "Großen"
    Sally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann in der Tat viel von ihnen lernen, liebe Sally. Ich bin auch immer wieder erstaunt. Sie danken Dir sehr für die vielen Knuddler und freuen sich darüber, dass eine "Große" noch etwas von ihnen lernen konnte.
      Danke, Dein lieber Gruß, den ich gerne erwidere, ist angekommen.
      Laura

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...