Dienstag, 31. Mai 2016

Verantwortung

Wird uns nicht bei diesem Gedankengang bewusst,
dass wir für jede unserer Bewegungen, für jeden unserer Gedanken,
für jedes Gefühl, das unseren Sinn, unser Herz durchzieht, verantwortlich sind ?
 
 
Denn wir vergeuden nicht einen einzigen Augenblick unseres Lebens,
sobald wir wissen, wie wir unser Tun nutzbar machen sollen,
wie wir unser Denken leiten und in richtigen Worten ausdrücken,
wie wir es durch unser Tun fördern und wie wir es empfinden sollen,
damit es seine eigene Atmosphäre zu schaffen vermag.
Welche Verantwortung !
 
 
Die Verantwortung, die jeder Mensch trägt, ist größer als die eines Herrschers.
Ein jeder hat gleichsam sein eigenes Königreich, für das er verantwortlich ist -,
ein Reich, das keineswegs kleiner,
sondern unvergleichlich größer ist als alle Reiche der Erde.
 
 
Daraus sollen wir lernen, bedachtsam, gewissenhaft und in allem unserem Tun
unserer Verantwortung bewusst zu sein.
Nicht jeder Mensch empfindet so; er kennt sich selber nicht und weiß nichts
vom Geheimnis des Lebens.
Er wandelt wie ein Trunkener durch die Straßen der Stadt.
Er weiß nicht, was er tut und ob er es für sich
oder gegen sich tut.
 
Hazrat Inayat Khan

~*~

 
 
~*~
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
 


Kommentare:

  1. Wunderschöner Text zu deinen tollen Fotos....danke!

    Schönen Dienstag,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Laura,
    diesen Text sollte man sich immer wieder vor Augen
    halten. Kombiniert mit deinen wunderschönen Fotos
    ein ganz tolles Arrangement.
    Einen angenehmen Resttag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...