Mittwoch, 6. März 2013

Das nenne ich .....

Frühlingserwachen !
Waren die Blüten der Krokusse am Morgen noch geschlossen,
öffneten sie sich sofort, als die Sonne auf sie schien.


Auch unzählige Bienen begrüßten den ersten Frühlingstag.


Endlich gab es Nektar für sie



und so summte und brummte es um die ersten
Blüten im Garten,
dass es eine wahre Freude war.

Alle waren glücklich und zufrieden über diese
langersehnten, warmen Sonnenstrahlen.

Ein Tag voller Freude und Leben.

Frühlingserwachen eben !

~*~♥~*~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



Kommentare:

  1. ja..... so schön kann frühling sein

    lög gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Tat, liebe Gabi, so schön könnte er sein, wenn er denn bliebe.
      Leider ist damit vorerst ja wieder Schluß - und Winter angesagt.
      Ein merkwürdiges Wetter - oder?
      Liebe Grüße
      Laura

      Löschen
  2. Hach wie schööön! Und Bienchen hast Du auch schon im Garten? Ich habe bei uns noch keine gesichtet, muss mich mal auf die Lauer legen :-). Ja, Frühling ist wunderschön, auch wenn der Wetterbericht für´s Wochenende ganz etwas anderes meldet. Da heißt es dann, heute den Tag noch richtig genießen!
    Liebe Frühlingsgrüße
    Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist eine Freude, liebe Inge, die ersten Frühlingsblüher zu bestaunen und dann noch so viele Bienen. Das habe ich vorher so früh auch nie gesehen. Wahrscheinlich haben sie genau so sehnsüchtig auf Sonne gewartet wie wir.
      Genoßen habe ich die Sonnenstunden in jedem Fall - nur schade, dass sie schon wieder vorbei sind.
      Liebe Grüße für Dich
      Laura

      Löschen
  3. Hallo liebe Laura
    Ja das war ein wunderbarer Tag und die Blüten der Krokusse und Schneeglöckchen haben sich geöffnet und selbst Bienchen, Hummeln und Wespen hatten ihre Freude, So kann es bleiben, doch heute sind leider wieder viele Wolken zu sehen. Wunderschön hast Du die Krokusse eingefangen.

    ♥ liche Grüße und einen schönen Tag
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Wetter in unseren Gefilden ist wirklich als andere, als beständig. Hoffentlich geht das nicht so weiter und bleibt wenigstens irgendwann mal für ein paar Tage sonnig :o).
      Aber nun ist ja erst einmal wieder Winter angesagt - man will es nicht wahrhaben, aber so ist es :o((.
      Liebe Grüße für Dich und trotz gewohntem Grau einen schönen Tag
      Laura

      Löschen
  4. Da ist ja reger Betrieb an den Krokussen. Es sieht wunderschön aus, wenn sich die Blüten geöffnet haben und unsere Augen endlich Farbe tanken und die Bienchen ihren ersten Nektar. So könnte es bleiben - doch der Winter meldet sich sicher noch einmal zurück.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hab ich wirklich nicht schlecht gestaunt, liebe Christiane, so viele Bienen ! Sehr früh - oder? Ja, wirklich schade, dass es nicht einfach mal sonnig und warm bleiben kann und jetzt sogar wieder Kälte und Schnee Einzug halten. Das braucht nach diesem langen Winter jetzt wirklich kein Mensch mehr und die Natur wohl auch nicht.
      Trotzdem einen schönen Tag und liebe Grüße für euch alle
      von Laura, die heute trotzdem im Garten weitermacht. Erde bisschen auflockern,
      schon aus Trotz ;o).

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...