Donnerstag, 20. Dezember 2012

Zeit der Liebe und der Wunder



 
Zeit der Liebe und der Wunder
Zeit im hellen Lichterglanz,
Zeit der wunderbaren Freude
Zeit der Kerzen auf dem Kranz.

Zeit der Hoffnung und des Friedens,
Zeit der stillen Besinnlichkeit,
Zeit der Wärme in den Herzen.
Zeit des Schenkens weit und breit.

Zeit der Wünsche und Erfüllung,
Eine Zeit für Groß und Klein,
eine Zeit des Miteinander
Weihnachten ist niemand gern allein.

©  Ursula Evelyn





Und es ist die Zeit der Lieder, all der wundervollen Weihnachtslieder.



Was wäre Weihnachten ohne "Stille Nacht, heilige Nacht" -ohne
"Oh, du fröhliche, oh du selige Weihnachtszeit", ohne
"Süßer die Glocken nie klingen, oder
"Vom Himmel hoch da komm ich her" und, und und.....?

Ich summe diese Lieder immer mit, wenn ich sie irgendwo höre,
ob im Radio, im Fernsehen oder von der CD.
Und wenn ich alleine bin, singe ich auch laut mit.
Hört ja niemand :o).


Ich
wünsche Dir
ein frohes Weihnachtsfest,
ein paar Tage
Gemütlichkeit mit viel Zeit zum
Ausruhen und Genießen
zum Kräfte sammeln für ein neues Jahr.
Ein Jahr ohne Seelenschmerz
und ohne Kopfweh, ein Jahr ohne Sorgen,
mit so viel Erfolg, wie man braucht,
um zufrieden zu sein und nur so viel Stress, wie
Du verträgst, um gesund zu bleiben, mit so
wenig Ärger wie möglich und so viel Freude wie nötig,
um 365 Tage lang rundum glücklich zu sein.
Diesen Weihnachtsbaum der guten Wünsche überreiche
ich
Dir

Hab ein Liebe-volles und wunderbares 4. Adventswochenende
und ein friedvolles, besinnliches Weihnachtsfest.

Ich wünsche Dir von Herzen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Spruch für den Tag:
Hoffnung ist eine Art Glück, vielleicht das  größte Glück,
das diese Welt bereithat.
Samuel Johnson
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Kommentare:

  1. Liebe Laura
    Ein schöner Post!!!! - Danke
    Ich wünsche auch dir ein schönes Weihnachtsfest und für's neue Jahr alles Liebe und Gute

    Gglg Marianne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Laura,

    vielen Dank für die vielen guten Wünsche. Dir auch von Herzen alles Gute und ein wunderschönes besinnliches Weihnachtsfest.

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Laura
    Was für ein schön geschmückter Weihnachtsbaum und ein wunderbares Gedicht, dann kann der Heilige Abend kommen. Ja Weihnachten ohne die klassischen Lieder, geht gar nicht, sie gehören zum Fest dazu.
    Ein schönes Weihnachtsposting hast Du geschrieben.

    Hab vielen Dank für die guten Wünsche.
    Ich wünsche Dir auch ein harmonisches und glückliches Fest
    und ein zufriedenes und gesundes neues Jahr.
    ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Lieb Laura,

    auch ich wünsche dir ein geegnetes Weihnachtsfest und ein Gutes Neues Jahr 2013.

    Ganz herzliche Grüße Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Laura, auch wenn das Fest der Weihnacht vor rüber ist, bleibt es immer noch eine schöne Zeit, die es uns bis zum Beginn des neuen Jahres, in Festlichkeit begleitet.

    Schön wie dein Weihnachtbäumchen im Lichterglanz träumt……………ja auch ist es für so ein grünes Tannenkleid etwas Besonderes, von uns Menschen bewundert zu werden.

    Schön dein Gedicht „Zeit der Liebe und der Wunder“

    Ich wünsche alles Gute, herzlichst Jasmin

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...