Dienstag, 25. April 2017

Wechselhaft

präsentieren sich nicht nur die Wolkenformationen am heutigen Tag,
auch das Wetter will uns zeigen, was es im April alles zu bieten hat.
 
 
Wirklich bedrohlich und zum Greifen nah gebärden sich manche Wolken.
 
 
Zum Fürchten !
So, als ginge die Welt jeden Moment unter.
 
 
Da verspürt man nicht die geringste Lust rauszugehen.
 
 
Besonders dann nicht, wenn man mit zwei Hunden unterwegs ist
und keinen Schirm halten kann.
 


Dazu fegt ein kalter Wind, der die Sehnsucht nach warmen Gefilden weckt.
Nach Sonne, Sand und Meer.
 
Vor einigen Tagen habe ich beim Aufräumen der Schatztruhe alte Briefe von
einem Freund aus Berlin gefunden, die er mir vor 40 Jahren geschrieben hat,
als ich noch auf meiner geliebten Insel lebte.
In einem der Briefe fand ich folgenden Satz, der das ausdrückt, wonach ich
mich zurzeit sehne:
"Wir gehen alle unsere Wege; wir in Berlin über den Asphalt dieser Stadt
umgeben von einer grauen Steinlandschaft. Du in Barbados unter Palmen am Meer.
Genieße das Glück, auf einem Fleckchen Erde zu leben, wo Gott seine schönsten
Einfälle hatte".
Der Brief, datiert vom 29. August 1977, existiert noch, der Freund lebt leider nicht
mehr. Er ist schon vor einigen Jahren verstorben, wie so viele andere gute Freunde
und Freundinnen auch.
 
Wieder einmal bleibt die Erinnerung und die Sehnsucht nicht nur nach alten
Zeiten, nach alten Freunden, Freundinnen und Weggefährten, es weckt in mir
auch den Wunsch nach einer Zeit in Frieden und Freiheit.
Nach einer Zeit der Unbeschwertheit, der Unbekümmertheit, der Sorglosigkeit
und der Lebensfreude. Nach Zeiten ohne täglich mit schlechten Nachrichten
konfrontiert zu werden.
 
Das derzeitige wechselhafte, unbeständige und typische Aprilwetter trägt nicht
wirklich zur guten Laune bei oder die Stimmung zu heben.
Ich bin wirklich kein launischer Mensch, aber meine Begeisterung über
dieses Wetter hält sich sehr in Grenzen, um nicht zu sagen, es geht mir gewaltig
auf den Keks. Dabei haben wir hier noch Glück, dass es nicht schneit,
sondern heute nur gegraupelt hat.
 
Nee, das fiese - gute-Laune-verderbende-Wetter ist nix für mich !
 
Hiermit bestelle ich dieses nur schwer zu ertragende Wetter
mit sofortiger Wirkung ab !
 
~*~
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...