Donnerstag, 4. August 2016

Die kleinen Freuden

Was wäre das Leben ohne die kleinen Freuden,
die kleinen Glückmomente,
die Momente in denen unsere Seele beflügelt wird,
die Seelenflügel-Momente !
 
 
 
 Die Momente der Freude, der Lebensfreude,
die Freude, die unseren Alltag so unendlich bereichert.
Die Freude, wenn eine Freundin oder ein Freund unverhofft anruft und
ich genau in dem Moment an sie gedacht habe.
Die Freude, wenn ich eine nette E-Mail erhalte oder einen lieben Gruß aus dem Urlaub.
Die Freude über einen lieben Besuch, den wir schon sehnsüchtig erwartet haben.

Die Freude, wenn ich aufwache und die Sonne scheint.
Die Freude über die kleine Überraschung auf dem Frühstücksteller,
die frischen Brötchen und die selbstgemachte Marmelade.
Die Freude über den verlockenden Kaffeeduft in der Küche.
 
 
 
Die Freude beim Anblick einer Rose, einer Libelle, eines Schmetterlings.
Die Freude, wenn mir ein gutes Foto gelungen ist.
 
 
 
Die Freude auf das Buch, das ich schon so lange lesen wollte.
Die Freude auf den Film, den ich mir schon so lange ansehen wollte
und nun endlich Zeit finde, es mir dabei gemütlich zu machen.
 
Die Freude auf die täglichen, liebgewonnenen Rituale,
 
 
 
wie die Teestunde am Nachmittag, oder das Glas Rotwein am Abend,
welches ich genieße, wenn ich die Beine hochgelegt habe und den Abend
in aller Ruhe und Entspanntheit ausklingen lasse.
Und die Freude darauf, wenn ich tagsüber an diesen Moment denke.
 
 
 
Es gibt so unzählig viele, kleine Momente der Freude über den Tag verteilt,
viel mehr, als es traurige Momente gibt oder Momente in denen ich mich ärgere.
 
Man muss sie sich nur viel öfter bewusst machen -
die vielen kleinen Freuden des Lebens
und die damit verbundenen Momente der Dankbarkeit.

~*~

Ein Gedanke bereitet mir allerdings Sorgen und daher schicke
ich ein kleines Gebet gen Himmel:

Lieber Gott, bewahre die Welt davor, dass Donald Trump der nächste Präsident
der Vereinigten Staaten von Amerika wird.
Es gibt schon genug Probleme auf dieser Welt.
Bitte, bitte hab' Erbarmen mit uns !
 
~*~*~*~
  
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

Kommentare:

  1. Liebe Laura, nach langer Zeit will ich nun aber mal wieder einen kleinen Gruß für dich hier lassen...
    Deine wunderschönen, stimmungsvollen Bilder, die du uns hier zeigst, sind für mich jetzt auch ein kleiner Momente der Freude!
    Du hast völlig Recht, es gibt so viele kleine Momente des Glücks an jedem Tag, man muss sie nur auch sehen!
    Ich habe mir vor Kurzem angewöhnt, ein kleines Glückstagebuch zu führen. Jeden Tag braucht es nur 5 Minuten, an denen ich meine persönlichen Glücksmomente des Tages notiere und die Dinge, für die ich dankbar bin.
    So sammeln sich viele Einzelteile zu einem Puzzle der Dankbarkeit an. Und wenn ich mal wieder einen traurigen Moment habe, kann ich in dem Büchlein lesen und meine Welt sieht gleich wieder freundlicher aus.
    Deinem kleinen Gebet möchte ich mich unbedingt hier anschließen- ich sehe es genau so wie du.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für eine nette Überraschung, liebe Milka, mal wieder von dir zu lesen.
      Danke für deinen Besuch, deinen lieben Gruß und deine Zeilen.
      Eine nette Idee, das mit deinem Glückstagebuch. Gerade in der heutigen Zeit sind solche Glücksmomente der Freude besonders wertvoll. Diese wunderbaren Seelenflügel-Momente sollten wir uns unbedingt bewahren. Lenken sie doch vom chaotischen Weltgeschehen ab und das alleine ist schon eine Wohltat.
      Derzeit scheint es nur Chaoten-Politiker auf der Welt zu geben. Der einzig Vernünftige, der mir momentan in den Sinn kommt, ist Österreichs Außenminister Kurz - der jüngste und vernünftigste von allen.
      Nochmals vielen Dank für deinen Besuch - hoffe es geht dir gut und du bist wohlauf !
      In diesem Sinne schickt dir liebe Grüße
      Laura

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...