Montag, 19. Oktober 2015

Von Zeit zu Zeit

Auch bedarf der Mensch, der gewöhnlich sein Leben in Zerstreuung
und Leichtsinn vor sich hin lebt,
 
 
und immer voraneilt, ohne zu wissen,
was ihn eigentlich treibt und was er eigentlich will,
in seinem Lauf von Zeit zu Zeit angehalten und
zu sich selbst zurückgeführt zu werden;
es bedarf eines Steins am Wege,
auf den er sich hinsetzte und sein vergangenes
Leben zurücksehe.
 
Matthias Claudius
 
~*~
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
 


Kommentare:

  1. Sehr schön und richtig liebe Laura!

    Schönen Dienstag,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Laura,
    ein sehr zutreffendes Gedicht von M. Claudius.
    Du hast immer so schöne Rosen- und Gartenbilder.
    Mit welcher Kamera nimmst du denn die Bilder auf?
    Mir scheint bei dir, wo du wohnst, gedeihen die Blumen bald besser wie hier bei mir.
    Glaube denen bekommt das oft zu heiße und belastende Wetter hier in und an der Rheinebene nicht mehr.
    Jetzt im Herbst blühen bei mir die Rosen schöner wie im Sommer.
    Nochmals zum Claudius Gedicht.
    Diese "Zurückschau" beschäftigt mich auch sehr stark in letzter Zeit. Über das Mysterium "Zeit" denke ich auch sehr viel nach.

    VG
    Oskar

    AntwortenLöschen
  3. Gerade in der heutigen Zeit ist es so wichtig ab und zu innezuhalten und sich auf das Wesentlich zu besinnen.
    Das muss ich mir gerade - ob der schlechten Nachrichten jeden Tag aufs Neue bewusst machen und der Achtsamkeit wieder mehr Aufmerksamkeit schenken.

    Das extreme Wetter, insbesondere die Hitze hat auch unserem Garten in diesem Jahr sehr zugesetzt. Die Natur leidet wirklich sehr unter diesen Wetterkariolen. Ja, in deinem Garten blüht doch alles noch ganz wunderbar. Das ist wirklich erstaunlich. Das kühlere Wetter bekommt der Natur viel besser, als diese extreme Hitze.
    Tja, die Zeit, lieber Oskar, sie vergeht so schnell und ehe man sich versieht, gehört man zum "alten Eisen", auch wenn man sich nicht so fühlt. Je älter man wird, umso mehr gibt es auch, an das man sich erinnern kann.
    Als junger Mensch lebt man für seine Träume und im Alter lebt man von der Erinnerung. Das ist einfach so.
    Schön, wenn man dann auf ein erfülltes und "reiches" Leben zurückblicken kann und dafür dankbar ist.
    Jetzt heißt es jeden Tag genießen und ganz bewusst leben. Ein Vorteil des Alters ist, dass man jetzt viel mehr Zeit zum "Denken" hat und als Folge viele gute Erkenntnisse gewinnen kann.

    Die Fotos sind mit einer Nikon D90, einer Spiegelreflex-Kamera aufgenommen. Sie macht wirklich gute Aufnahmen - obwohl manchmal muss ich einige noch zwecks Schärfe und Helligkeit oder Kontrast "bearbeiten".

    Dem "Alter" wird ja auch ein Gewinn an Gelassenheit zugesprochen - also schauen wir einfach mal ganz gelassen in die Zukunft und hoffen, dass sich alles schlussendlich noch zum Guten entwickelt.
    Vielen Dank für deinen Besuch und deine Zeilen.
    Hab einen guten Tag und sei herzlich gegrüßt von
    Laura, die sich heute an diesem sonnigen Tag dem Gärtnern widmen wird, um den Garten winterfest zu machen. Darauf freue ich mich :o) !

    AntwortenLöschen
  4. Diese Art Steine, von denen hier Claudius spricht, nutze ich sehr gern für eine Rast und zu diesem Zweck. Wer sie ignoriert oder immer um sie herumrennt, muss sich nicht wundern, wenn er eines Tages auf der Strecke bleibt.

    Deine Rose sind eine wahre Pracht, liebe Laura. Daran kann man sich nicht sattsehen.

    So danke auch für deine lieben Kommentare.

    Genieß die goldenen Tage, liebe Laura,

    ich grüß dich lieb ... aus der leider immer noch nebelnassen Morgenwiese

    AntwortenLöschen
  5. Die meisten Menschen rennen nicht nur umher, sondern auch am Leben vorbei. Das ist das eigentlich Traurige daran. Leider erkennen sie das erst, wenn es zu spät ist.
    Ich danke dir sehr für deinen Zeilen, liebe Frau Morgentau, und hoffe, dass auch für dich die Sonne bald wieder scheinen wird.
    Alles liebe und einen herzlichen Gruß in deinen Wald aus dem meinigen schickt dir
    Laura
    Mach's gut !

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...