Montag, 27. Juli 2015

Der Zauber der Rosen

ist vorüber. Leider !
 
 
Aber ihre Blütezeit war schön. Sie haben mir viel Freude bereitet.

 
Vielleicht blühen sie ja noch einmal - denn es sind zum großen Teil
öfterblühende Rosen, die normalerweise bis zum Frost neue Knospen bilden und
somit auch wieder Blüten entfalten. Es liegt allerdings auch am Wetter.
Sollte es zu nass und kühl bleiben, dann sieht es für neue Blüten nicht besonders gut aus.
Inzwischen habe ich sie - wie man es im Juli tun sollte - auch wieder gedüngt
und hoffe, es gibt ihnen genug Kraft für eine weitere Blütezeit.

 
Erst die extreme Trockenheit und Hitze, jetzt die kühleren, zwar angenehmeren Temperaturen,
dafür aber teils sehr starker Regen, machen ihnen wieder sehr zu schaffen.

 
Das war im letzten Jahr nicht viel anders. Im Juli 2014 war das Wetter auch
nicht viel besser, wie ich es - hier am 29. - beschrieben habe.

 
Sommer ist eben nicht Sommer. Dem Bienchen ist das egal - es ist nur am süßen Blütenstaub
der Rosen interessiert.
 
 
Wenn das Eis in Grönland weiterhin schmilzt - und das ist ja der Fall, dann werden wir
auch in Zukunft mit unbeständigem Wetter und viel mehr Unwettern rechnen müssen.
Das scheint nun sicher zu sein. Also werde ich mich auch damit abfinden und aufhören,
mich darüber zu wundern. Es ist wie es ist - und wir Menschen sind daran nicht ganz
unschuldig - auch das sei einmal gesagt.
 
 
Einen Vorteil haben die kühleren Temperaturen allerdings schon.
Ich habe gestern wieder viel im Garten getan und werde auch am Ende des "Sommers",
also zu Beginn der Herbstmonate einiges umpflanzen bzw. umgestalten müssen.
 
Die Schneewittchen Rosen
 
Bin gespannt, ob sie noch einmal blühen in diesem Jahr.
 
 
Eine kleine, winzige, weiße Spinne hat sich auf der Leonardo da Vinci- Rose niedergelassen. 
 

 
Die schönste und üppigste Zeit für Rosen ist und bleibt der Monat Juni.
 
 
 
 Dann blühen sie wirklich in voller Pracht und entfalten ihre
ganze Schönheit,
die Königinnen der Blumen.
 Hoffentlich bleibt das auch in Zukunft so !
 
 
~*~
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
 

Kommentare:

  1. Deinen Rosen-Fotos sind wunderschön - vielleicht spielt das Wetter ja noch mit und es gibt tatsächlich noch einen 2. Blütezeit

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin begeistert von deinen Rosenbildern. Wunderschöne Aufnahmen. Es gibt ganz sicher eine zweite Blütezeit!!! Mein Rosenstämmchen hat schon neue Knospen gebildet und eine blüht sogar schon, auch wenn sie recht klein geblieben sind.
    Danke für diese Blütenträume. - Stine -

    AntwortenLöschen
  3. Deine Rosen sind wirkich von betörender Schönheit, liebe Laura. Das muss ein Duft sein ... ich ahne es.
    Schön, dass wir sie wenigstens auf diese Weise festhalten können, gell? Und ich glaube auch, dass es noch einmal eine Blüte geben wird - ganz sicher!

    Danke auch für deinen lieben Kommentar. Ich hab mich so sehr darüber gefreut, dass ich gleich noch ein paar Gedanken dazu schreiben musste im Blog.

    Ein lieber Abendgruß zu dir
    von Frau Morgentau :)

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...