Samstag, 23. Mai 2015

Uns blüht

und wächst so einiges zu Pfingsten im Garten.
Und entgegen aller schlechten Wetterprognosen scheint heute sogar die Sonne
und lässt all die Blumen und Pflanzen in freundlichem Licht erscheinen.
Nutzen wir also diesen Gartentag und erfreuen wir uns am bunten Blütenreigen.
 
 Azaleen

Ehrenpreis

Sie wächst im Kübel und hat erst vor kurzem - zusammen mit einigen anderen Hortensien -
den Weg in unseren Garten gefunden.
Ihre Blütezeit beginnt ja eigentlich erst im Frühsommer.

Die Blütezeit der Vergissmeinnicht und der Gänseblümchen
neigt sich ja leider schon wieder dem Ende zu.
 
Diese Clematis blüht am Rosenbogen.
Sie ist die erste Sorte, die im Frühjahr blüht.
Die anderen Sorten beginnen gerade jetzt erst sich so allmählich zu öffnen.

Die Akeleien blühen in lila und rosa.

 
Ja, und die ersten Rosen und zwar die ganz einfache Kartoffelrose hat ihre Knospen geöffnet
und verströmt schon ihren betörenden Duft.
Nachdem der Flieder mit seinem Wahnsinnsduft schon fast wieder verblüht ist,
 halte ich mein Näschen jetzt ganz besonders gerne mal an ihre Blüte :o).

 
Die weißen Prachtspiere, die wie lauter kleine Schneebällchen aussehen,
werfen leider auch ihr Blütenkleid jetzt so langsam wieder ab,
aber noch kann ich mich an ihnen erfreuen.

 
Es ist auch die Zeit der Hostas resp. der Funkien und Farne. Sie mögen das kühle Wetter.
Daher ist der Wald ideal für sie. Mögen sie es doch am liebsten schattig und feucht.
Sie sind jetzt überall zu finden und gehören auch zu meinen Lieblingspflanzen.

 
Er, einer der Herren Buchs, war sogar zu Pfingsten beim Friseur
und hat sich fein machen lassen - von mir, seiner Stylistin.

 
Auch der Blauregen blüht noch und ich liebe ihn,
obwohl er sooooo giftig ist.
 
 
 
Aber was ist das ? Was blüht uns denn da ?
 
 

Was immer uns auch blüht, genießen wir die freien Tage
und lassen wir es uns so richtig gut gehen.
(Ich freue mich schon jetzt auf den Erdbeerkuchen mit Sahne - mhm!)
 
Also dann und in diesem Sinne:
Frohe Pfingsten und
 
CARPE DIEM !
 
~*~
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
  

Kommentare:

  1. Es geht wirklich schon schön bunt zu, in Deinem Garten.
    Bei uns ist es nass und kalt. Das Wetter soll aber morgen besser werden. Dann kommen wir vielleicht auch zu einem kleinen Pfingstausflug.
    Ich wünsche Dir ebenfalls schöne und sonnige Pfingsttage mit viel lecker Erdbeerkuchen :-)
    LG Christiane.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man sollte den Tag eben nicht vor dem Abend loben, so wie ich es mal wieder getan habe, denn die Sonne hat sich gegen Mittag schon wieder vom Acker gemacht. Aber wenigsten ist es relativ warm geblieben. Mir kommt der Mai eher recht kühl vor.
      Ich wünsche dir viel Sonne für einen schönen Ausflugstag morgen, liebe Christiane, und natürlich einen entspannten ESC-Fernsehabend mit lecker Nüsse, Chips und ein paar Gläschen Wein.
      Wer immer auch gewinnen mag, Du wirst es sicher genießen - oder ?
      Liebe Grüße für Dich und die Deinen sendet Dir Laura, die noch zwischen den einzelnen Programm-Angeboten hin- und herschwankt.

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...