Dienstag, 27. Januar 2015

Winter Tristesse

 
 
Grau in Grau der Tag beginnt,
dem Morgen jede Farbe nimmt.
Spärliches Licht die Stunden erhellt,
wie kalt sie ist, die Winterwelt !
Kein Strauch, kein Baum zu leben scheint,
in Winters Ruhe sind sie still vereint.
Und doch lebt jeder für sich allein,
einsam in den tristen Tag hinein.
 
©  Ursula Evelyn
 
~*~

Brrrrrrrrrrrrrrr,
wenn ich das jetzt so lese, wird es Zeit für eine heiße Tasse Tee
und ein Stückchen Käsekuchen ist auch noch da :o)).

~*~
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
 


Kommentare:

  1. Antworten
    1. Mir auch, liebe Sabine, es hat so eine gewisse Tiefe - oder ?
      Einen schönen Tag für Dich und liebe Grüße von
      Laura

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...