Mittwoch, 24. September 2014

Ordentlich gewachsen

 ist der kleine Grünling !
 

Anfang 2013 hat er sich aus seinem Advocado-Kern befreit.
Ich habe ein wenig nachgeholfen, in dem ich ihn vor dem Erblicken des hellen Tageslichtes,
mit Hilfe von drei Zahnstochern, in einen mit Wasser gefüllten Joghurtbecher platziert habe.
Es hat eine Weilchen gedauert, bis er sich traute, sein schützendes Kerngehäuse zu verlassen.
Doch kaum hatte er das Licht des Tages erblickt, da schoss er regelrecht empor.


Er ist inzwischen zwar mehr in die Breite,  denn in die Höhe gewachsen,
aber nach gut 1 1/2 Jahren ist er doch richtig groß geworden.
Das liegt wohl an seinem sonnigen Standort im Garten und an meiner guten Pflege.
(Pssst, nicht weitersagen, aber ich rede manchmal mit ihm ;o)

Hier kann man noch einmal schauen, wie alles begann.

Bald wird er wieder ins Haus umziehen müssen, denn Frost kann
er als Latein- oder Mittelamerikaner gar nicht vertragen.

~*~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

Kommentare:

  1. Der *Grünling* ist schon sehr witzig gewachsen.Hätte nicht gedacht,dass er von einer Avocado stammt...

    Einen schönen Abend
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn er SO weiterwächst, werde ich ihn wohl mal in Form schneiden müssen. Bin allerdings überhaupt gespannt, wie lange er durchhält, da unser Klima für ihn ja so gar nicht geeignet ist.
      Schaun wir mal !
      Einen schönen Tag und liebe Grüße für Dich
      Laura

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...