Donnerstag, 20. Februar 2014

Entdeckungsreise

Das Leben liegt zwischen dem Horizont und dem Himmel.

(Das Foto zeigt die Ostküste - Atlantikseite von Barbados)

Als Kind habe ich die Welt um mich herum erkundet.
Habe Abenteuer gesucht und gefunden.
Bin auf Schatzsuche und auf Entdeckungsreise gegangen.
Hab Schmetterlinge, Schnecken und Würmer gefangen.
Hab auf mancher Wiese in spannenden Büchern gelesen,
bin im tiefen Wald und auf hohen Bergen gewesen.
Habe die Wolken und Vögel am Himmel beobachtet,
habe im blauen Meer und in klaren Seen gebadet.
Ich habe die Welt so spannend gefunden als Kind.
Manch hinterlassene Spur verwehte der Wind.
Ich habe so viel gelacht und so viel geweint,
hab so viel gesehen und so viel geträumt.
War dabei immer auf der Suche zu mir.
Erst viel später hab ich sie gefunden, die Tür.
Die Türe, die so lange verschlossen war,
erst in späteren Jahren nahm ich sie wahr.
Endlich hab ich den Schlüssel gefunden,
um die innere Schatzkammer zu erkunden.
Diese ist so reich gefüllt;
eine unerschöpfliche Quelle, die überquillt.
Wertvolle Schätze lassen sich dort zu finden,
das Seelenleben tief ergründen.
Eine Reise, die Ruhe und Frieden schenkt,
die meinen Weg in die richtige Richtung lenkt.
Eine Reise zu Glück und Zufriedenheit,
die man allein unternimmt und niemals bereut.

©  Ursula Evelyn

~*~*~*~

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...