Mittwoch, 3. Juli 2013

Bewusst leben

Ein Zitat von Bringfried-Joh. Pösger (Kreatives Denken)
zum Thema Lebensfreude, hat mich veranlasst, über seine Ansicht:
„Bewusst leben heißt, ganzherzig für die Freude zu sein.“
nachzudenken.


Anders als B.J. Pösger bin ich der Ansicht, dass zu einem bewussten Leben mehr gehört,
als nur ganzherzig für die Freude zu sein. Natürlich gehört Freude zum Leben dazu.
Aber eben nicht nur. Bewusst leben heißt für mich allerdings auch,
ganzherzig für die Liebe zu sein.
Auch mit ganzem Herzen trauern zu können gehört für mich zum bewussten Leben dazu.
Zu einem bewussten Leben gehört für mich das Zulassen unserer gesamten Gefühlspalette.
Das Leben besteht nun mal nicht nur aus permanenter Freude.
Es ist sogar wichtig, dass wir all unsere Gefühle, auch die, die uns negativ erscheinen,
bewusst leben und nicht verdrängen. Das Verdrängen negativer Gefühle würde uns auf
Dauer sogar krank machen.
Erst die bewusste Wahrnehmung all unserer Gefühle, unserer Verhaltens- und
Denkweise, und die daraus resultierende Erkenntnis, führt dazu,
dass wir unser Leben in eine positive Richtung lenken.
Das geschieht aber nicht dadurch, dass wir uns permanent freuen,
sondern es ist ein langwieriger Lern,- und Reifeprozess,
der ein gewisses Maß an Lebenserfahrung voraussetzt.


Bewusstes Leben fängt für mich da an, wo ein „nur“ Existieren aufhört.
Dazu bedarf es allerdings mehr, als "nur" ganzherzig für die Freude zu sein.

Bewusst leben bedeutet für mich:
Liebe leben und das Leben lieben mit all seinen Facetten.

Gestern habe ich mich z.B. so richtig über diese Blümchen gefreut.
Würde ich mich so über sie freuen, wenn ich sie nicht liebte ?


~*~♥~*~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~




Kommentare:

  1. Wunderschöne Zeilen liebe Laura ♥

    Schönen Mittwoch und liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Laura.
    Das hast du wunderbar in Worte gefasst.
    Es ist nicht einfach alle Gefühle zu zeigen und sie zu zulassen.
    Da Leben mit allen Facetten zu leben und jeden Augenblick zu geniessen einfach wunderbar.

    Eine gemütlichen Nachmittag wünsche ich dir.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Laura,

    ich finde, Du hast es gut zusammengefasst mit "Liebe leben und das Leben lieben ...". Für mich bedeutet bewusstes Leben auch, möglichst ganz im Moment und bei mir zu sein - gelingt allerdings oft auch nicht. Und ein wenig Dankbarkeit für die schönen Dinge, die uns begegnen, finde ich auch wichtig.
    Danke für den guten Denkanstoß!

    Ganz liebe Grüße

    Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...