Donnerstag, 31. Januar 2013

So schnell,

wie die Wolken im Wind dahinziehen, so schnell verfliegt auch ein Tag !
Manchmal ist es mir unbegreiflich,
wie schnell so ein Tag vergeht.
Gerade aufgestanden, einmal umgedreht und schon ist der Tag vorbei!
Sie rennt nur so dahin, die Zeit.
Es kommt mir vor, als würde die Zeit immer schneller vergehen,
als würden die Stunden nur so dahinfliegen.

(Sind das keine lustigen Wolkengebilde ?)

Kaum ist der Tag angebrochen und man hat erledigt, was zu erledigen war,
ist es auch schon wieder Abend.
Im Winter, wenn die Tage kürzer sind, scheint die Zeit noch schneller
zu vergehen.
Auch meine Freunde haben alle das Gefühl,
dass die Zeit nur so dahin rast und dass selbst ein Jahr wie im Flug vergeht.

(Ich habe diese Wolken gestern abend fotografiert.)

Sag mal, findest du auch, dass die Zeit immer schneller vergeht?
Diese Frage wurde mir in der letzten Zeit schon mehr als einmal gestellt.

Mir fällt das besonders auf, wenn hier und da mal ein Ereignis erwähnt wird,
z.B. 9/11 in New York - mir kommt es vor, als wäre diese Katastrophe
erst vor ein paar Jahren passiert - dabei ist das schon 11 Jahre her.
Oder der schreckliche Tsunami in Thailand - das ist auch schon wieder 8 Jahre her.

Noch vor ein paar Jahren schien so ein Tag eine Ewigkeit zu dauern.
Der Abend schien am Morgen sehr weit weg zu sein und ein Jahr war endlos.
Jedenfalls kam es mir so vor.

Woran liegt es nur, dass viele meinen, die Zeit würde heutzutage
schneller vergehen ?
Liegt es vielleicht am Alter - oder ist die Zeit tatsächlich
schnelllebiger geworden ?

Wie empfindet ihr das?
Habt ihr eine Erklärung dafür?
Das würde mich sehr interessieren.
Natürlich nur, wenn es Euer Zeit Konto zulässt,
 mir Eure Meinung dazu mitzuteilen.

Also:
CARPE DIEM !

~*~

Bei dieser Gelegenheit möchte ich meine neuen Leserinnen begrüßen.
Ich freue mich, dass ihr den Weg zu mir gefunden habt.
Seid herzlich willkommen!


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Kommentare:

  1. Gute Morgen liebe Laura.
    Denke mal bei fortschreitendem Alter empfindet man das die Zeit schneller vergeht. Habe in den letzen Jahre das so festgestellt.
    Vor Jahren war das noch nicht so.

    Schöne Wolkenformationen hast Du fotografiert.

    Hab einen schönen Tag und mach es Dir gemütlich, der Wind bläst ganz gewaltig und hat mich schon zerzaust.

    ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Die Tage haben es so eilig wie deine Wolken. Ich frag mich auch, wo die Zeit bleibt. Den ersten Monat vom neuen Jahr haben wir schon wieder rum. Es muss etwas mit dem Alter zu tun haben ...
    LG Christiane

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...