Donnerstag, 30. August 2012

Die Rosen des Sommers

Die Rosen des Sommers


Noch blühen sie in den schönsten Farben, die Rosen des Sommers.
Mit ihrer prächtigen Schönheit verzaubern sie den Garten,
während der Wind ihre Blütenblätter verweht.


Den Hauch ihres betörendes Duftes atme ich tief ein,
und während es mich leise fröstelt, weiß ich, der Herbst zieht bald ein.


Wenn auch die Rosen verwelken, die Erinnerung bleibt bestehen.
Wir werden die Zeit überwinden,
und uns im nächsten Sommer wiedersehen.

© Ursula Evelyn

(Der Name der Kletterrose auf den beiden oberen Fotos ist übrigens: "Pink Cloud")


Genießt die letzten Spätsommertage,
der Herbst macht sich schon bereit.

Habt einen sonnigen Tag und lasst es Euch gut gehen !

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Spruch für den Tag:
Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft.
Heinrich von Kleist.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kommentare:

  1. Hallo liebe laura
    Welch eine herliche Blütenpracht, Deine Rosen sind wunderschön und ein passendes wunderschönes Gedicht dazu.

    Ja der Herbst hält langsam Einzug, besonders am frühen Morgen kann man ihn schon spüren.

    Geniessen wir die letzten schönen Sommertage in vollen Zügen.

    Hab einen gemütlichen Abend und ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Danke, Angelika, ja das sind sie. Aber bald werden auch sie sich nur Winterruhe zurückziehen. Heute hat der meteorologische Herbstanfang begonnen. Man muss nur aus dem Fenster schauen - es ist nicht zu übersehen.
    Wünsche Dir einen gemütlichen Herbstanfang und hoffe, Du hast Dich mit reichlich Kaminholz eingedeckt.
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...