Montag, 2. Juli 2012

Rosen und Lavendel .......

passen ganz wunderbar zusammen.
Der Lavendel Angustifolia verströmt einen starken Duft,
den Blattläuse nicht mögen.
Seit ich Lavendel in die Rosenbeete gepflanzt haben, sind Blattläuse
an den Rosen nur noch ganz selten zu finden.

(Fotos zum Vergrößern bitte anklicken).
 
 
Ist sie nicht wunderschön die Edenrose 85 ?
Wie aus Großmutters Rosengarten - oder?
Leider ist ihre Blüte im Verhältnis zu ihrem Stiel,
ziemlich schwer,
 so dass sie gerne mal ihr Köpfchen hängen lässt.
 

 
Edenrose 85 zusammen mit Leonardo da Vinci.
Diese Rosen mit ihren schönen Blüten und zarten Farben
lassen jedes Herz höher schlagen. 
 
 
Nachdem ich die Lavendelblüten geerntet habe, schneide ich
die Pflanze immer um ein Drittel zurück. Die Blüten lasse ich trocknen
und fülle sie dann in kleine selbst genähte Kissen.
Die nehme ich dann mit ins Bett und lege sie neben das Kopfkissen,
weil der Lavendelduft sooooo beruhigend wirkt und eine gute Einschlafhilfe ist.
Außerdem hält der Duft Mücken und andere Insekten fern.


Am besten immer darauf achten, dass man den echten Lavendel
nimmt, also den Angustifolia.


In diesem Sinne wünsche ich einen entspannten Tag
 
Laura


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Spruch für den Tag:
Müßiggang an sich ist keineswegs eine Wurzel allen Übels,
im Gegenteil, er ist ein wahrhaft göttliches Leben,
wenn man sich nicht langweilt.
Soren Kierkegaard
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Laura
    Wunderschöne Fotos zeigst Du uns wieder.
    Rosen mit Lavendel zusammen pflanzen, das merke ich mir. Mein Lavendel steht bei den Kräutern. Trockne den Lavendel auch immer und füll ihn in kleine Stoffsäckchen, lege sie auch in den Wäscheschrank. Meistens blüht der Lavendel noch einmal nach dem Rückschnitt.

    Einen schönen Start in die neue Woche und ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Die Kombination Rosen und Lavendel ist klassisch und sehr edel. An der wirklich schönen Eden Rose vermisse ich manchmal den Duft. Aber es ist eine robuste Sorte und sie überlebt mein gärtnerisches Ungeschick souverän :-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...