Freitag, 1. Juni 2012

Der Regentag ........

gestern war ideal, um Marmelade einzukochen.
Ich liebe diesen Landregen, auch wenn gestern ein paar kräftige Schauer
dabei waren, so hat es dem Garten doch richtig gut getan.
Ja, und ich habe diesen Tag genutzt, um Erdbeer- und Aprikosen-Marmelade
einzukochen.




Sobald es Johannisbeeren gibt, werde ich auch noch ein paar Gläser
Johannisbeer-Marmelade einkochen.

Es geht doch nichts über ein Frühstück mit frischen Brötchen oder Croissants,
dazu selbstgemachte Marmelade und eine gute Tasse Kaffee.
Oft sind es wirklich die kleinen Dinge im Leben, die glücklich machen und
auf die man sich schon beim Aufwachen freuen kann.
Ich freue mich jeden Morgen auf's Frühstück und wenn ich es bei schönem Wetter
auch noch auf der Terrasse einnehmen kann, kann der Tag eigentlich nicht besser
beginnen.

Habt ebenfalls einen schönen Start in den Tag
und lasst es Euch gut gehen.

Laura


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Spruch für den Tag:
Glück ist für das Leben, was der Tau für den Rasen ist.
Mongolisches Sprichwort
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Kommentare:

  1. Oh liebe Laura, das warst Du aber fleißig, leckere Marmelade eingekocht. Da gebe ich Dir Recht, ein Tag beginnt mit einem guten Frühstück und wenn das Wetter es zu lässt auf der Terasse.

    Der Regen hat dem Garten richtig gut getan, hatte zwischendurch sogar den Wassersprenger an, weil alles so trocken war.

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag, mach es Dir gemütlich und lass es Dir gut gehen.

    Liebe Grüße
    *Angelika*

    AntwortenLöschen
  2. Der Regen tat Land und Garten gut. Selbstgemachte Marmelade ... lecker. Ich denke dann immer an meine Kindheit und die Ferien, die ich bei den Großeltern verbracht habe. Wir Kinder pflückten die Früchte im Garten und halfen dann der Oma beim Einkochen und Marmelade machen. Auch heute noch mein Favorit: Himbeeren mit Johannisbeeren als Gelee. Göttlich auf frischem Butterbrötchen.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das war ich, liebe Angelika, aber mir macht das Spaß und die Marmelade schmeckt einfach köstlich. Danke für Deinen lieben Kommentar - ich freue mich immer sehr darüber.
    Dir noch einen schönen Nachmittag und Abend.


    Stimmt, Christiane, geht mir auch so. Es ist so schön, sich an die unbeschwerte Kindheit zu erinnern und all' die "aufregenden" Dinge, die passiert sind. Selbst das Einkochen von Marmelade mit Oma oder Mutter war ein Erlebnis, an das man sich heute noch gerne erinnert.
    Johannisbeer-Gelee gehört auch zu meinen Favoriten.
    Auch Dir vielen Dank für die Zeit, die Du Dir genommen hast, einen
    Kommentar zu schreiben. Freue mich sehr darüber.
    Wünsche Dir und Deinem Rumtreiber einen vergnügten Abend :o)).

    Macht's gut!
    ~*Laura*~

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...