Sonntag, 25. März 2012

Eine einsame Traubenhyazinthe ......

aus meinem Garten lässt grüßen.
und hoffe, in der nächsten Woche wieder mehr Zeit zum Bloggen zu haben.

Bis dahin alles Liebe

Laura


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Spruch für den Tag:
Man bleibt jung, solange man noch lernen,
neue Gewohnheiten annehmen und Widerspruch ertragen kann.
Marie von Ebner-Eschenbach
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kommentare:

  1. Diese bezaubernden kleinen Frühlingsblüher mag ich besonders gern. Das ist auch ein sehr schönes Foto.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Morgen Liebe Laura
    Vereinzelt blühen sie auch in unserem Garten, schönes Foto.
    Dir auch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Danke, liebe Christiane, ein so schönes Kompliment von Dir zu meinem Foto, freut mich ganz besonders. Ich übe also weiter :o) !
    Nochmals danke, einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße an Dich und Deine Fellnasen.
    ~*Laura*~


    Es waren auch mal mehr, liebe Angelika, bin mir nicht sich, ob die Wühlmäuse sich die anderen Zwiebelchen haben schmecken lassen.
    Danke für Deine lieben, täglichen Kommentare und liebe Grüße.
    Genieße den Sonntag!
    ~*Laura*~

    AntwortenLöschen
  4. Ein herrliches Foto, ich mag die Traubenhyazinthen sehr!

    Schönen Sonntag wünscht dir Eva

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du Dir die Zeit für ein paar nette Worte nimmst.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...